weltinmir.eu

Schweineschnitzel im Kartoffelmantel

Klassisches Gericht, geeignet vor allem als Mittagessen am Sonntag. Am besten schmeckt mit Kartoffelpüree und Gemüsebeilage.

 

Portionen: 4

Zubereitungszeit: 60 min.

    

Koch: 

Bewertung: 

 

Kategorien: 
 

 

 
 
  • Fotos & Kommentare
  • Zutaten
  • Rezept

1. Für die Kartoffelmasse:

Kartoffeln 4 St  Salz 2 TL  Milch 1 dl  Ei  Majoran 2 TL  Knoblauch 3 Z  Mehl glatt 4 EL  Semmelbrösel

Kartoffeln schälen, abwaschen und reiben. Anschließend mit Salz, Milch, Ei, Majoran, Mehl und durchgepresstem Knoblauch vermengen. Sollte der Teig zu dünnflüssig werden, kann man zusätzlich 1 - 2 Esslöffel Brösel zugeben. Teig bekommt dann die richtige Konsistenz :)

Für die Kartoffelmasse:

2. Schweinefleisch zuerst …

Schweinefleisch- Schnitzel 4 St  Pflanzenöl

… in Schnitzel schneiden, dünn klopfen, gründlich abwaschen und trocken tupfen. Jedes Stück mit etwas Salz bestreuen. In der Zwischenzeit Öl in der Pfanne heiß werden lassen. Kartoffelmasse nun in die erhitzte Pfanne legen, Schnitzel darauf schön verteilen und anschließend mit restlicher Kartoffelmasse bedecken. Pfanne zudecken und die Schnitzel langsam ausbacken (ca. 20 Minuten). Nach dem Ablauf der angegebenen Zeit aufdecken, die Schnitzel wenden und weiter ca. 10 - 15 Minuten fertig backen.

Schweinefleisch zuerst …

Guten Appetit!

 

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o.  •  Powered by Master_CMS 7  •  Einloggen