Lasagne

Einfaches Rezept für ein einfaches italienisches Essen aus Teigwaren und Schweinefleisch.

 

Portionen: 5

Zubereitungszeit: 60 min.

    

Koch: 

Bewertung: star-orangestar-orangestar-orangestar-greystar-grey

 

Kategorien: 
  

 

 
 
  • Fotos & Kommentare
  • Zutaten
  • Rezept

1. 

Zwiebel 1 St  gehacktes Schweinefleisch 500 g  Sonnenblumenöl 20 ml

Zwiebel im Öl goldbraun anrösten, Schweinefleisch dazugeben und gut durchrühren.

2. 

Schlagsahne (30-33%) 500 ml  Tomatenmark 500 g  Gewürze Pasta asciutta 2 TL

Nachdem wir die Zwiebel und das Fleisch kurz angeröstet haben, gießen wir Tomatenmark und Schlagsahne dazu. Falls die Mischung zu dickflüssig ist, gießen wir bisschen Wasser dazu. Die Mischung sollte mitteldickflüssig sein, damit die Teigwaren beim überpacken weich gekocht werden können. Wir geben noch Pfeffer und Gemüsesalz dazu.

3. 

Nudeln - Lasagne 200 g

Auf den Boden der Backform gießen wir ein bisschen vom flüssigen Teil der Mischung. Die Teigwaren darauf so verteilen, dass die ganze Oberfläche bedeckt ist. Auf die Teigwaren verteilen wir dann einen Teil der Mischung und diesen Schritt wiederholen wir 3-4 mal, die obere Schicht soll aus Fleisch bestehen.

4. 

Sauerrahm (14-18%) 200 ml  Hartkäse 250 g

Auf die oberste Schicht streichen wir die saure Sahne und bestreuen sie mit geriebenem Käse.

5. 

Das ganze solange überbacken, bis der Käse schön schmilzt und goldbraun wird (das wird ca. eine halbe Stunde dauern).

6. 

Und es kann serviert werden.

Guten Appetit!

© 2011 - 2017 NetCorp, s.r.o.  •  Powered by Master_CMS 7  •  Einloggen